Argumentarium-Gemeinderat.pdf


Petition Neugestaltung Sonnenplatz

Wir, die Unterzeichnenden dieser Petition, fordern eine Zwischengestaltung des Sonnenplatzes ab Frühling 2024. Dabei soll die definitive Neugestaltung des Platzes unter Einbezug der Einwohner:innen bis zum Jahre 2026 erfolgen.
Der Sonnenplatz befindet sich mitten im Herzen unserer Gemeinde und ist ein wichtiger Treffpunkt für die Einwohner:innen. Leider lädt er in der jetzigen Form nicht zum Verweilen ein, ist ungemütlich, im Sommer zu heiss, zu karg und zu wenig grün.

Wir wollen, dass der Sonnenplatz zu einem Ort der Begegnung und der Freude wird. Deshalb fordern wir eine Zwischengestaltung, die den Platz bis zur endgültigen Entscheidung über seine Zukunft belebt und attraktiv macht.

Ausserdem setzen wir uns für eine Mitsprache der Einwohner:innen bei der Gestaltung des Platzes ein. Wir glauben, dass die Erfahrungen und Ideen der Menschen vor Ort ein wichtiger Beitrag zur Realisierung einer erfolgreichen und zukunftsweisenden Gestaltung des Sonnenplatzes darstellen.

Wir fordern daher die Verantwortlichen auf, unsere Forderungen zu berücksichtigen und dem Sonnenplatz eine neue Zukunft zu geben.

Herzlichen Dank für eure Unterstützung!

Axa Winterthur, Adi Erzinger / Möbel Pfister / Amrein Gartenbau / Burkhalter Derungs AG / Sonnenplatz Apotheke / Reliva AG, Vivale Emmen /
Drogerie Meister Sprengiplatz / Familie Näf-Weibel / Mara Badstübner und Robert Hess / Urs Renggli / Familie Fellmann Appius / Patrizia Schubert

Alphorn Doppel Duo  & Kapf Bösfeldchörli

Unterzeichnerinnen und Unterzeichener & Besucherinnen und Besucher

Es hat grossen Spass gemacht mit euch die zwei Tage auf dem Sonnenplatz. Es hat klar aufgezeigt, dass die Bevölkerung von Emmen einen ansprechenden Sonnenplatz will und braucht!